News

Von:

Am:

Münster. Knapp 21 Monate nach dem letzten regulären Punktspiel in der Bezirksliga ging es für die Kinderhäuser direkt zum Landesligaabsteiger vom UBC. Die Drittvertretung des UBC wartete mit einem vollen Kader auf. Wir konnten mit neun Spielern zwar nicht aus dem Vollen schöpfen, dafür war die Motivation hoch und der Wille alles zu geben, in jeder Minute des Spiels zu beobachten.

Von:

Am:

Endlich wieder Basketball! Das war wohl der Gedanke, der alle Akteure heute in der Halle begleitete. Nach einer gefühlten Ewigkeit durfte wieder gespielt werden. Die zweite Mannschaft der SCW Baskets hatte durch den Tabellenplatz zwei in der abgebrochenen Saison 19/20 die sogenannte „wild card“ bekommen und sich dadurch den verdienten Aufstieg in die Landesliga 7 gesichert.

Von:

Am:

Das neue Kooperationsteam für die Damenoberliga gewinnt ihr erstes Heimspiel gegen den FC Schalke 04. Eine früh heraus gespielte Führung konnte in der 2. Halbzeit nicht nur gehalten sondern ausgebaut werden und resultierte in einem ungefährdeten 65:50 Sieg.

Von:

Am:

Über anderthalb Jahre mussten wir auf organisierten Basketball verzichten, am letzten Wochenende ging es endlich wieder los! Bis zur Haarspitze motiviert und mit einigen neuen Gesichtern (8 von 12 Rookies) empfingen die SCW Baskets im Schulzentrum Kinderhaus die neue Erstvertretung von Schalke zum Saisonauftakt an Halloween.