Spielbericht Herren 4 | Spiel 4

von Rebecca Singer (Kommentare: 0)

Überraschung beim Tabellenführer knapp verpasst

Bereits am Samstag ging es für die 4.te Herren zum Tabellenführer SG Telgte-Wolbeck Baskets 2 ausnahmsweise nicht nach Wolbeck, sondern in die Ausweichhalle nach Telgte.

Co-Trainer Schäfer, der den jobmäßig verhinderten Coach Falkenberg gut vertrat, gab für das Spiel nur die Vorgabe „habt Spaß und zeigt was ihr könnt, der Tabellenführer muss liefern und zeigen, warum er da oben steht“. 

 

Diese Vorgabe gelang im ersten Viertel bestens, sodass es nach 10 Minuten 16:16 stand. Der Gastgeber musste sich etwas einfallen lassen. Wolbeck erhöhte die Intensität in der Defense und ließ die Kinderhauser im zweiten Viertel nur 5 Punkte erzielen. Jedoch hielten die Kinderhauser dagegen und ließen ebenfalls nur 9 Punkte zu, sodass es nach einem very low scoring Viertel zur Halbzeit 25:21 für den Gastgeber stand. 

 

Nach der Pause konnte der Tabellenführer den Druck jedoch noch einmal erhöhen und setzte sich im 3.ten Viertel mit Hilfe einer sehr guten Dreierquote vorentscheidend auf 44:32 ab. Die Kinderhauser gaben jedoch nicht auf, verkürzten im letzten Viertel immer wieder bis auf 5 Punkte Rückstand (46:41), doch zwei Dreier in Folge von Wolbecks Spielertrainer Paulsen stellten den 10 Punkteabstand wieder her, an dem sich die Kinderhauser bis zum Ende leider vergeblich abmühten. Zwar gewannen die Kinderhauser das letzte Viertel mit 19:17, mussten sich jedoch mit einem super Ergebnis von 61:51 geschlagen geben.

 

Am ersten Advent geht es zu Hause gegen die 3. Herren der Telgte Wolbeck Baskets weiter. In diesem Spiel will die 4.te Herren dann endlich wieder Punkte einsammeln, um den Platz im Tabellenmittelfeld zu halten und weiter die Spitze der Tabelle vor schwierige Aufgaben zu stellen.

 

Für den SCW spielten: Vössing (14 /3 Dreier), Gerloff (12), Boening (7/1), Göller (5), Wollenweber (4), Kaschek (4), Brentjes (3/1), Zbinovsky (2), Walter, Lübke, Foryt

 

Bericht: Brentjes

Zurück

Einen Kommentar schreiben