Spielbericht 1. Damen | Spiel 22

von Rebecca Singer (Kommentare: 0)

Kampf um den Klassenerhalt verloren

Am vergangenen Sonntag empfingen die Kinderhauser Oberliga-Damen die direkten Konkurrentinnen des TV Emsdetten, die in der Tabelle nur einen Platz unter den Kinderhauserinnen standen. Lange hatten die SCW-lerinnen und ihre Coaches gehofft, diese Situation vermeiden zu können, doch aufgrund der teilweise sehr knappen und ärgerlichen Niederlagen der letzten Wochen, ging es an diesem letzten Saisonspieltag für beide antretenden Teams um den Klassenerhalt. So erwartete die reich gefüllte Halle mit vielen Zuschauern beider Seiten ein Do-or-Die-Spiel. 

Die Kinderhauserinnen starteten gegen die Gäste gut ins Spiel und konnten ihre früh gewonnene Führung über drei Viertel aufrecht halten. Leider kippte das Spiel Mitte des vierten Viertels und die Damen des TV Emsdetten gingen in Führung. Die Kinderhauser Damen konnten diese Entwicklung in den letzten Minuten des Spiels nicht mehr drehen.

Nach dieser ärgerlichen Niederlage haben die SCW-Oberliga-Damen den Kampf um den Klassenerhalt verloren. Sie werden mit neuer Motivation und Stärke in die kommende Landesliga-Saison starten.

Ein besonderer Dank geht an die zahlreichen Zuschauer, die an diesem Tag das SCW-Team lautstark unterstützt und angefeuert haben!

Zurück

Einen Kommentar schreiben