3. Herren - Bezirksliga

3. Herren SCW Kinderhaus
3. Herren - Saison 17/18

Die 3. Herren der Basketballer aus Kinderhaus gehen auch in der kommenden Saison in der Bezirksliga an den Start.

Auch in dieser Saison ist das Ziel der Aufstieg! Letzte Saison durch stark schwankende Leistungen und dreimaligem Trainerwechsel bleibt in dieser Saison vieles beim alten. Rolf Vorfeld bleibt als langjähriger Coach erhalten und teilt sein Traineramt nun nicht mehr.

Bei den Spielern sieht es auch sehr gut aus. Nachdem im letzten Jahr die Mannschaft noch teils zusammenwachsen musste, sehen alle Spieler auf und abseits vom Court eine gestärkte Teamchemie.

Kai Naber schlug alle Versuche gegnerischer Teams in den Wind und bleibt dem Team erhalten. Sascha Arps konnte seinen Arbeitgeber überreden, dass wir ohne ihn aufgeschmissen sind. Philipp Wortmann ist bei uns gestartet und der beste Kandidat für den begehrten MIP-Titel am Ende der Saison. Paul Muhle, unser neuer Kassenwart, zeigt auch weiter einen Einsatz der seinesgleichen sucht. Slava Tvorogov wird im Alter auch immer besser und unterstützt die jungen neuen Center unter den Brettern. Tobias Maatz bringt als Aufbau die nötige Ruhe ins Spiel. Daher blicken alle positiv auf das, zugegebenermaßen, hoch gesteckte Saisonziel, den Aufsteig.

Leider hat das Team aber auch einige Abgänge zu verzeichnen. Thomas Pfeiffer, Volker Engelbrecht und Dennis Appelt werden berufsbedingt nicht mehr die ganze Saison dabei sein können. Sebastian Schneider hat es zum Tischtennis verschlagen und bei Michael Schründer steht noch ein Fragezeichen.

Mit Janis Fleißner hat das Team aber auch schon den ersten Neuzugang zu vermelden. Janis verstärkt, das doch schon recht alte Team, vor allem durch seine Agilität und Aggressivität.

Maxim Hogrebe hat glücklicherweise die richtige Entscheidung getroffen, nämlich in Münster zu bleiben und bleibt auch dem Team erhalten. In der letzten Saison hat Maxim schon einige Spiele mitspielen können und bewies, dass er unter den Brettern die nötige Durchsetzungskraft besitzt. Gerade jetzt wo Sebastian, der Etatmäßige Center, aufhört sind Maxim und auch Janis wichtiger denn je für das Team.

Darüber hinaus steht der Coach noch mit einigen äußerst talentierten Spielern aus Münster im Gespräch und hofft diese für das Team gewinnen zu können.

Aktuelle Infos, Statistiken zu jedem Spiel und Spieler, unsere Facebook-Gruppe und den Twitter-Stream erhaltet ihr unter neu.scwk.de

Spielplan/Ergebnisse/Tabelle

Trainingszeiten

Tag Zeit Halle
Dienstag 20.30 - 22.00 Uhr Sporthalle Kreuzschule
Freitag 20.30 - 22.00 Uhr Sporthalle Adolph-Kolping-Schule

Kader

Coaches & Team-Captain

Rolf Vorfeld

Coach & Captain

Aufbau

Alexander Becker

Tobias Maatz

Kai Naber

Michael Schründer

Flügel

Volker Engelbrecht

Jochen Fennenkötter

Janis Fleißner

Paul Muhle

Rolf Vorfeld

Philipp Wortmann

Center

Dennis Appelt

Sascha Arps

Maxim Hogrebe

Marcel Kemper

Chris Potthoff

Stanislav Tvorogov